40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Nahe-Zeitung
  • » Idar-Oberstein Tausende werden zu Handwerk und Theater erwartet
  • Aus unserem Archiv

    Idar-ObersteinIdar-Oberstein Tausende werden zu Handwerk und Theater erwartet

    Am kommenden Wochenende, 2. und 3. August, werden in der Obersteiner Fußgängerzone mehrere Tausend Besucher erwartet: Die IG lädt zum 16. Deutschen Edelsteinschleifer- und Goldschmiedemarkt ein, dazu veranstaltet die Stadt ein buntes Straßentheater-Festival.

    Bereits zum zwölften Mal organisieren Interessengemeinschaft und Stadt gemeinsam ein breit gefächertes Veranstaltungsprogramm. Und der Obersteiner Einzelhandel lädt beim verkaufsoffenen Sonntag zum gemütlichen Einkauf ein.

    Der Deutsche Edelsteinschleifer- und Goldschmiedemarkt zeigt all das, was Idar-Oberstein weltweit bekannt gemacht hat. An mehr als 50 Ständen rund um den malerischen Marktplatz, im Deutschen Mineralienmuseum und entlang der unteren Fußgängerzone demonstrieren Edelsteinschleifer, Silber- und Goldschmiede, Graveure und Schmuckdesigner unter freiem Himmel ihre Handwerkskunst.

    Rund 70 Prozent der Aussteller sind aus der Region, was die große Bedeutung der regionalen Branche unterstreicht. Die Besucher können dabei zuschauen, wie aus einem unscheinbaren Rohstein eine funkelnde Kostbarkeit oder aus einem Stück Metall ein edles Schmuckstück gefertigt wird. Im Mineralienmuseum wird in diesem Jahr erstmals ein Diamantschleifer sein Können zeigen. Einzigartig in ganz Deutschland macht diesen Markt die Präsentation der unterschiedlichsten Gewerke der Schmuckherstellung, die es in diesem Umfang nur in Idar-Oberstein zu sehen gibt.

    Das Straßentheater-Festival präsentiert die unterschiedlichsten Darbietungen voller Poesie, Komik und Akrobatik - eine faszinierende und teilweise skurrile Mischung von Comedy, über Musik hin zum Figuren- und Objekttheater. Den Höhepunkt wird am Samstagabend auf dem Platz Auf der Idar das niederländische "Theater Gajes" präsentieren. "Agora Phobia" (Platzangst) ist ein satirisches Open-Air-Spektakel, eine der bemerkenswertesten Platzinszenierungen der europäischen Szene. Mit ungewöhnlichen Bildern und überraschenden Einfällen wird ein Szenario zum städtischen Bauen entworfen, das von der ersten bis zur letzten Minute fesselt. Das Stück führt mitten hinein in die Baugrube. Mit optischen Tricks, fahrenden Großobjekten, agilen Darstellern, Live-Musikern und futuristischen, szenischen Überraschungen entwickelt sich ein turbulentes Abenteuer.

    Tagsüber wird an beiden Markttagen ein kunterbuntes Programm geboten. "De Paso" von La Industrial Teatra zeigt die facettenreiche Lotterie des Lebens von der Geburt über die erste Liebe bis hin zum Alter mit den Mitteln des zeitgenössischen Zirkus und der Gestik und Mimik zweier Clowns. "Je t’aime" vom Theater Option orange macht Entwicklungshilfe für Deutschland in Sachen Liebe. Das akrobatische "Mannekino" von Oddlings zeigt wie die Puppe in der Auslage seines Retro-Ladens plötzlich zum Leben erwacht und den Dekorateur mächtig auf Trab bringt. Paul & Willi präsentieren dem Publikum eine lustige Geräuschpantomime. "Deux sans trois" aus Belgien zeigen in ihrem Programm "Typo" mit waghalsiger Akrobatik erzählte Geschichten zum Rhythmus einer Schreibmaschine. Das Duett Complett verpackt klassische Zirkuskünste mit virtuoser Musik in kleine Geschichten und Episoden. Das Theater Pikante präsentiert Waldameisen, die sich auf den Weg nach Idar-Oberstein gemacht haben und die Stadt erkunden. Mit "Basile" zeigt Schauspielerin Barbara Abraham seit mehr als zehn Jahren ebenso filigrane wie fantasievolle Darstellungen auf Hochstelzen.

    Programm des Straßentheater-Festivals am 2. und 3. August
    Idar-Oberstein Birkenfeld
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Stefan Conradt (sc)
    Redaktionsleiter
    Tel. 06781/605-43
    E-Mail


    Vera Müller (vm)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-52
    E-Mail


    Bettina Schäfer (bet)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-56
    E-Mail


    Andreas Nitsch (ni)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-45
    E-Mail


    Axel Munsteiner (ax)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-44
    E-Mail


    Peter Bleyer (pbl)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-58
    E-Mail


    Jörg Staiber (jst)
    Reporter
    Tel. 06781/605-63
    E-Mail


    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Regionalwetter
    Donnerstag

    16°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    9°C - 20°C
    Sonntag

    9°C - 21°C
    epaper-startseite
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Anzeige
    Jahresrückblick 2016 der NZ