40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Nahe-Zeitung
  • » Fachmarktzentrum "Kurzer Sand" öffnet seine Pforten
  • Aus unserem Archiv

    BirkenfeldFachmarktzentrum "Kurzer Sand" öffnet seine Pforten

    Der Neubau eines Fachmarktzentrum öffnete am Dienstagmorgen auf dem Gelände der früheren US-Wohnsiedlung „Kurzer Sand“ am Ortseingang von Birkenfeld seine Pforten. Von einem „wunderschönen Standort, der erst jetzt erkennbar werde“ schwärmte Peter Lang, geschäftsführender Gesellschafters des Investors, der MCC Gesellschaft für Projektmanagement im Wohn- und Gewerbebau mit Sitz in Pirmasens. An die aus dem Buddhismus bekannte Goldene Kette, wonach nur eine gute Handlung die nächste gute Handlung auslösen wird, fühlte sich Lang mehrfach im Laufe der sieben Jahre Planung und zehn Monate Baugeschichte erinnert: Bebauungsplan, Logistik, Verhandlungen mit der Bundesvermögensverwaltung – alles griff ineinander. Bis zum Erreichen dieses wunderbaren Punkts, der Eröffnung.

    Für die Stefan-Morsch-Stiftung spielten Bürgermeister Dr. Bernhard Alscher und Ehefrau Barbara im neuen dm-Markt Kassierer: 1523 Euro, aufgerundet auf 2000 Euro, für den guten Zweck nahmen die beiden in kurzer Zeit ein.
    Für die Stefan-Morsch-Stiftung spielten Bürgermeister Dr. Bernhard Alscher und Ehefrau Barbara im neuen dm-Markt Kassierer: 1523 Euro, aufgerundet auf 2000 Euro, für den guten Zweck nahmen die beiden in kurzer Zeit ein.
    Foto: Reiner Drumm

    Es war ein langer und dornenreicher Weg, erinnerte sich Stadtbürgermeister Peter Nauert. Richtig sei gewesen, das Projekt über Städtebauförderung und Stadtsanierung anzugehen. Zu danken sei der Kreisverwaltung für die vereinfachte Raumordnungsprüfung. Besonderen Respekt verdiene die erst 2009 hinzu gekommene MCC für die zügige und konsequente Umsetzung des Fünf-Millionen-Projekts. Nur weil ausgewiesenes Mittelzentrum war in Birkenfeld ein Markt mit mehr als 2000 Quadratmetern innenstadtrelevantem Sortiment möglich, ging Nauert auch auf die neue Konkurrenzsituation ein: Die wachsenden Wohngebiete Klopp und Haesgeswiesen rechtfertigten den Neubau an dieser Stelle. Wie sich die Kundenströme der Innenstadt künftig verteilen, müsse sich zeigen.
    Ein Kompliment an die Stadt war das Grußwort des Kreisbeigeordneten Helmut Billert: Er könne Birkenfeld ob seiner positiven Entwicklung nur beglückwünschen. Die lautlose Verwirklichung des komplexen und nicht unkomplizierten Projekts nahm Bürgermeister Dr. Bernhard Alscher verwundert zu Kenntnis. Er habe in der Verbandsgemeindeverwaltung, bisweilen als Schreibstube der Stadt apostrophiert, keinerlei „Baulärm“ vernommen. Das Wort erhob der VG-Chef an diesem Morgen aber gegen den Landesentwicklungsplan (LEP) IV, mit dem sich Bauherren und Stadt schon vor Jahren herumschlagen mussten. Hier müsse man als Kommune laut auftreten, sonst würde man von Mainz dominiert.

    Mit kurzen Firmenporträts stellten sich schließlich die „Mieter“ im Fachmarktzentrum vor. Klaus Gottwald (KWB Mode) berichtete von zwölf neu geschaffenen Arbeitsplätzen in Birkenfeld. Manfred Herszyk und Andreas Kuhmann (Rewe) versicherten, die Kreisstadt habe den derzeit modernsten Penny-Markt der Republik. Und Clausia Martik (dm-Markt) drängte es nach einem kurzen Gruß wieder zurück an ihren gut besuchten Arbeitsplatz.  kpm

    Idar-Oberstein Birkenfeld
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Stefan Conradt (sc)
    Redaktionsleiter
    Tel. 06781/605-43
    E-Mail


    Vera Müller (vm)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-52
    E-Mail


    Bettina Schäfer (bet)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-56
    E-Mail


    Andreas Nitsch (ni)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-45
    E-Mail


    Axel Munsteiner (ax)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-44
    E-Mail


    Peter Bleyer (pbl)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-58
    E-Mail


    Jörg Staiber (jst)
    Reporter
    Tel. 06781/605-63
    E-Mail


    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Regionalwetter
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 21°C
    Sonntag

    8°C - 21°C
    Montag

    9°C - 22°C
    epaper-startseite
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Anzeige
    Jahresrückblick 2016 der NZ