40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Das Koblenzer Altstadtfest ist eröffnet - "Moddersproch"-Preis geht an Dr. Albert Esser
  • Aus unserem Archiv

    Das Koblenzer Altstadtfest ist eröffnet - "Moddersproch"-Preis geht an Dr. Albert Esser

    Koblenz - Das Altstadtfest ist eröffnet: Am Freitagabend fiel der Startschuss für zwei vor allem sehr musikreiche Gute-Laune-Tage in Koblenz. An der Liebfrauenkirche feiert die Altstädter Brunnengemeinschaft zudem ihr traditionelles Brunnenfest. Erster Höhepunkt am Freitagabend: Die Verleihung des "Moddersproch"-Preises an Dr. Albert Esser, "Schnissschwader" der Großen Koblenzer Karnevalsgesellschaft.Auf drei Bühnen – am Görresplatz, am Jesuitenplatz und an der Liebfrauenkirche – stieg bereits am Freitagabend die Party. Die soll allerdings am Samstag munter weitergehen. Wie bereits im Vorjahr haben die Veranstalter jedoch darauf verzichtet, das Altstadtfest bis auf den Sonntag zu strecken.

    Koblenz - Das Altstadtfest ist eröffnet: Am Freitagabend fiel der Startschuss für zwei vor allem sehr musikreiche Gute-Laune-Tage in Koblenz. An der Liebfrauenkirche feiert die Altstädter Brunnengemeinschaft zudem ihr traditionelles Brunnenfest. Erster Höhepunkt am Freitagabend: Die Verleihung des "Moddersproch"-Preises an Dr. Albert Esser, "Schnissschwader" der Großen Koblenzer Karnevalsgesellschaft.

    Auf drei Bühnen – am Görresplatz, am Jesuitenplatz und an der Liebfrauenkirche – stieg bereits am Freitagabend die Party. Die soll allerdings am Samstag munter weitergehen. Wie bereits im Vorjahr haben die Veranstalter jedoch darauf verzichtet, das Altstadtfest bis auf den Sonntag zu strecken.
    Die Historie des Festes reicht bis ins Jahr 1975 zurück. Damals riefen einige Altstädter das Fest ins Leben, um auf die dringend notwendige Sanierung der alten Kernstadt aufmerksam zu machen. Aus den bescheidenen Anfängen hat sich im Verlauf der Jahre längst ein großes Fest entwickelt, das Gäste auch von weit jenseits der Stadtgrenzen anlockt. Das Fest wird veranstaltet mit Unterstützung der Königsbacher Brauerei, des Café Hahn, der Einstein-Gastronomiegruppe und der Altstädter Brunnengemeinschaft. agh

    Das Koblenzer Altstadtfest läuftDas Koblenzer Altstadtfest ist eröffnet
    Koblenz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    epaper-startseite
    Wetter
    Sonntag

    11°C - 21°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    14°C - 25°C
    Mittwoch

    16°C - 29°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige