40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Rhein-Hunsrück-Zeitung
  • » Leitung der Zukunft: Kisselbacher Strom fließt smart und optimiert
  • Leitung der Zukunft: Kisselbacher Strom fließt smart und optimiert

    Kisselbach. Das Projekt "Smart Operator" ist in Kisselbach zu einem echten Erfolg geworden. So lautet das Fazit der Experten, die in dem kleinen Hunsrückort ein höchst innovatives System installiert haben, um herauszufinden, wie sich Stromnetze künftig optimieren lassen. Es ist ein wichtiger Baustein, um die Energiewende erfolgreich zu meistern.

    Von unserem Chefreporter Volker Boch

    Für Laien ist der "Smart Operator" erst einmal nichts anderes als ein kleiner weißer Kasten. Das Gerät sieht so aus, als könnte es zu Hause einen ...

    Lesezeit für diesen Artikel (570 Wörter): 2 Minuten, 28 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

    Kommentar: Volker Boch zum Pilotprojekt in Kisselbach - Ein erster Schritt zum Fortschritt

     

    Rhein-Hunsrück-Zeitung bei Facebook
    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Mittwoch

    12°C - 19°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 18°C
    Samstag

    9°C - 15°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige