40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Rhein-Hunsrück-Zeitung
  • » Interview mit Staatssekretär Kern: Wechsel nach Kirchberg rückt in weite Ferne
  • Interview Land hält am Zusammenschluss von Rhaunen und Herrstein fest

    Interview mit Staatssekretär Kern: Wechsel nach Kirchberg rückt in weite Ferne

    Rhaunen/Kirchberg. Der Wechsel mehrerer Ortsgemeinden aus der Verbandsgemeinde Rhaunen in die VG Kirchberg scheint für die Landesregierung nicht angesagt zu sein. Das Mainzer Innenministerium setzt weiter auf eine Fusion der beiden kompletten Verbandsgemeinden Herrstein und Rhaunen.

    Im Interview mit unserer Zeitung macht dies Staatssekretär Günter Kern deutlich. Nach Oberkirn, Krummenau, Gösenroth, und Schwerbach werden am Sonntag die Bürger in Hausen – und bald auch in ...
    Lesezeit für diesen Artikel (744 Wörter): 3 Minuten, 14 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Rhein-Hunsrück-Zeitung bei Facebook
    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Sonntag

    18°C - 28°C
    Montag

    17°C - 29°C
    Dienstag

    13°C - 24°C
    Mittwoch

    11°C - 22°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Jahresrückblick 2016 der RHZ
    Anzeige