40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Rhein-Hunsrück-Zeitung
  • » Emmelshausen: Im Weinseminar der VHS macht Sitzenbleiben Spaß
  • Aus unserem Archiv

    EmmelshausenEmmelshausen: Im Weinseminar der VHS macht Sitzenbleiben Spaß

    Seit 25 Jahren werden bei der Volkshochschule Emmelshausen Weinseminare angeboten. An insgesamt 140 Abenden erleben Menschen aus der Verbandsgemeinde Emmelshausen und der Region Wein und Weinlandschaften. Referentin Hiltrud Specht blickt auf ein Vierteljahrhundert und einen speziellen "Unterricht" zurück, der alles ist - nur nicht trocken!

    Eine ganze Schar von Gratulanten eilte zum Alten Bahnhof Emmelshausen. Als Überraschungsreferenten trafen sich die Majestäten von Mosel und Mittelrhein, um die Anbaugebiete geschmacklich zu vergleichen.
    Eine ganze Schar von Gratulanten eilte zum Alten Bahnhof Emmelshausen. Als Überraschungsreferenten trafen sich die Majestäten von Mosel und Mittelrhein, um die Anbaugebiete geschmacklich zu vergleichen.
    Foto: Suzanne Breitbach

    Von unserer Reporterin Suzanne Breitbach

    Gute Weine probieren, verbunden mit gemeinsamem Kochen, gutes Essen sowie Exkursionen zu den Winzern in der Region - das ist das Konzept, mit dem Hiltrud Specht von der Mittelrhein-Weinwerbung ihre Schüler begeistert. Dabei war der Start mehr als holprig. "Als die Volkshochschule ganz vorne im Hunsrück im Herbst 1989 die Veranstaltung zum ersten Mal bewarb, musste sie wegen mangelndem Interesse abgesagt werden", erinnert sich Hiltrud Specht. Im Frühjahr 1990 meldeten sich dann 13 mutige Vorderhunsrücker (fast nur Männer) an. Sie wollten mehr über das Geheimnis des optimalen Weingenusses erfahren.

    "Was sie dort erfuhren, hat die Weinschüler wohl so begeistert, dass die Teilnehmerzahl stetig anstieg. Viele Menschen haben bisher die Möglichkeit genutzt, beim Weinseminar der VHS Emmelshausen echte Weinkenner zu werden. Es gibt einige darunter, die von Beginn an dabei sind und kaum einen Abend verpassen", zieht Specht zum Jubiläum Bilanz.

    Jeder Seminarabend ist ein neues Erlebnis

    Liebevoll nennt die Referentin die langjährigen Teilnehmer "Sitzenbleiber". Diese unermüdlichen Weinnasen wissen zu berichten, dass jeder Seminarabend ein neues Erlebnis darstellt. Die Weinfachfrau hat noch nie ein Thema wiederholt. "Schier unerschöpflich ist ihr Repertoire in Sachen Wein", sagen die langjährigen Teilnehmer.

    Für Überraschung sorgte gleich doppelter königlicher Glanz anlässlich des ersten Jubiläums: "Mittelrhein trifft Mosel" lautete das Motto des Abends. Mit Lisa Diederichs aus Ellenz-Poltersdorf und Dhana Kröber aus Boppard hatten sich gleich zwei Gebietsweinköniginnen im Alten Bahnhof Emmelshausen eingefunden. So wie jede ausgeschenkte Probe aus den Anbaugebieten Mittelrhein und Mosel ihre eigene Note hat, in Bezug auf das Säurespiel, bei der Restsüße und der Variation der Aromen, so sprudelt es aus den Königinnen fachlich kompetent hervor, unterhaltsam und charmant.

    Einige Teilnehmer verpassten fast keinen Abend

    Überzeugend und mitreißend gaben die jungen Frauen ihr Wissen an die Weinfreunde weiter. Geehrt wurden Hermann Josef und Anne Dötsch sowie Willi Link (alle Emmelshausen) und Barbara Doser (Halsenbach), die von Anfang an das Seminar besuchen und fast keinen der Abende verpassten.

    Während beim zweiten Seminarabend ein Winzer seinen Betrieb vorstellt, steht seit 22 Jahren beim Weinabend das Thema "Essen und Wein" auf dem Programm. Dann schwingt die ganze Gruppe unter Führung von Jocelyne Helbach (St. Goar) in der Schulküche der IGS Emmelshausen den Kochlöffel. Gemeinsam wird ein Drei-Gang-Menü zubereitet, zu dem Hiltrud Specht Weine mitbringt, die die Seminarteilnehmer den Speisen zuordnen. Daneben finden Exkursionen an den Mittelrhein oder in benachbarte Weinbauregionen statt.

    Boppard Simmern
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Sonntag

    9°C - 17°C
    Montag

    12°C - 17°C
    Dienstag

    14°C - 22°C
    Mittwoch

    15°C - 26°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Jahresrückblick 2016 der RHZ
    Anzeige