40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Rhein-Hunsrück-Zeitung
  • » Die Grundlagen für den Dialog sind geschaffen - Volker Boch zum Gutachten zur Mittelrheinbrücke
  • Die Grundlagen für den Dialog sind geschaffen - Volker Boch zum Gutachten zur Mittelrheinbrücke

    Jeder liest aus Texten das heraus, was er in diesen lesen möchte. Dieser Sinnspruch, den sich Journalisten immer wieder verdeutlichen müssen, wenn es um die Bewertung ihrer Artikel durch Dritte geht, passt zum Gutachten des wissenschaftlichen Dienstes wie die Faust aufs Auge.

    Alle Beteiligten schaffen es, aus dem Gutachten genau das herauszufiltern, was ihre These untermauert. Die Reaktionen der unterschiedlichen Beteiligten auf diese Expertise zeigen es: Jeder hat Recht, weil er Recht ...

    Lesezeit für diesen Artikel (248 Wörter): 1 Minute, 04 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

    Herbe Ernüchterung in der Brückenfrage - Gutachten löst sehr verschiedene Reaktionen ausEine Brücke, die mehr trennt als verbindet - Analyse des GutachtensInitiative Pro Brücke: Jetzt sprechen - und dann handeln!CDU: Land muss mit der Brückenplanung beginnenSPD hält an kommunalem Projekt festweitere Links

     

    Rhein-Hunsrück-Zeitung bei Facebook
    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Sonntag

    18°C - 28°C
    Montag

    17°C - 29°C
    Dienstag

    13°C - 24°C
    Mittwoch

    11°C - 22°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Jahresrückblick 2016 der RHZ
    Anzeige