40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Der Rheinland-Pfalz-Tipp
  • » Prächtige Krippe zu bewundern
  • Prächtige Krippe zu bewundern

    Mörsdorf/Treis-Karden. Kloster Maria Engelport liegt im Flaumbachtal auf halbem Weg zwischen Mörsdorf und Treis-Karden. Inmitten des Wandergebietes zwischen Hunsrück und Mosel ist das Kloster als Station auf dem Mosel-Camino ein beliebtes Pilger- und Ausflugsziel. Wanderwege führen vom Kloster zur Mörsdorfer Geierlay-Hängeseilbrücke (6,4 Kilometer) und zur Burg Eltz (6 Kilometer), die mit dem Kloster seit dem 13. Jahrhundert eng verbunden ist.

    1220 gründete der Ritter Emelricus von Monreal das Kloster mit "Betshauß", nachdem ihm der Legende nach auf der Jagd zwei Engel mit brennenden Kerzen und klingenden Glöckchen erschienen waren.

    In der ...

    Lesezeit für diesen Artikel (109 Wörter): 28 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

    E-Mail

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!