40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Der Rheinland-Pfalz-Tipp
  • » Abenteuer unter Tage
  • Aus unserem Archiv

    LangenfeldAbenteuer unter Tage

    Der Abbau von Blei- und Zinkerzen bei St. Jost in der Eifel kann auf eine mehr als 100 Jahre alte Geschichte zurückblicken. Die Grube Bendisberg wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts aufgeschlossen. Nachdem die Aufbereitungsanlage 1903 jedoch einer Feuerbrunst zum Opfer fiel, wurde der gesamte Betrieb bald darauf wieder stillgelegt. Man ging jedoch davon aus, dass insgesamt noch mehr als 30.000 Kubikmeter Grubenerze vorhanden waren, "anstanden", wie es in der Fachsprache der Bergleute heißt, sodass der Abbau von 1937 an wieder aufgenommen wurde.

    In den folgenden Jahren gruben die Bergleute viele weitere Stollen und drei Tiefbausohlen in die Erde, und der Abbau wurde mit kriegsbedingten Unterbrechungen betrieben, bis die Grube 1957 endgültig geschlossen wurde. Heute ist die Grube Bendisberg ein Besucherbergwerk, das seinen Gästen anhand verschiedener interessanter Führungen die Welt unter Tage näherbringen will. So gibt es neben der Führung durch den Mittelstollen auch abenteuerliche Führungen durch zwei oder sogar drei Stollen. Doch auch über Tage haben sich noch einige technische Denkmäler erhalten. Zunächst fällt der Blick auf die riesige Berghalde, die sich den gesamten Hang des Nitzbachtals emporzieht und die Lage der Stolleneingänge, der "Stollenmünder", anzeigt. Fundamentreste aus Stahlbeton, Teichen und Bassins, das Zechenhaus und ein Transformatorengebäude zeugen von längst vergangener Zeit.

    Die ehemalige Grube Bendisberg liegt nahe bei der kleinen Ortschaft St. Jost (Ortsteil der Ortsgemeinde Langenfeld). Eine Standardführung kostet für Erwachsene und Jugendliche ab 13 Jahren 6 Euro, für Kinder ab sechs Jahren 4 Euro. Das Besucherbergwerk ist ganzjährig geöffnet. Samstags, sonn- und feiertags sind Führungen um 11, 14 und 16 Uhr. Weitere Führungen sind nach Voranmeldung dienstags bis sonntags jederzeit möglich.

    Informationen: Besucherbergwerk Grube Bendisberg, Telefon 02655/962 996. Weitere Ausflugstipps gibt es im Internet unter www.gastlandschaften.de/ausflugsziele

    Der Rheinland-Pfalz-Tipp
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!