40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » TagesThema
  • » Drei Museen, ein Schwerpunkt: Kaiser Nero wird an drei Standorten beleuchtet
  • Drei Museen, ein Schwerpunkt: Kaiser Nero wird an drei Standorten beleuchtet

    Die Ausstellungen unter dem gemeinsamen Titel „Nero - Kaiser, Künstler und Tyrann„ dauern bis zum 16. Oktober dieses Jahres und verteilen sich auf drei Museen der Stadt Trier: Rheinisches Landesmuseum, Stadtmuseum Simeonstift und Museum am Dom.

    Auf insgesamt 2000 Quadratmetern mit mehr als 700 Exponaten setzen sich die drei Häuser in jeweils eigenen Schwerpunkten mit dem römischen Kaiser auseinander. Rheinland-Pfalz fördert die Ausstellungen den Angaben zufolge mit 2,3 Millionen Euro, die Stadt Trier mit rund 1 Million Euro und das Trierer Bistum mit 550.000 Euro.

    Begleitet werden die Ausstellungen von Vorträgen und Informationsveranstaltungen. Bisher sind den Angaben der Veranstalter zufolge bereits 1500 Gruppenführungen gebucht. Schirmherrin der Ausstellungstrias ist die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD).

    Die Schauen sind ab dem heutigen Samstag für die Öffentlichkeit zugänglich. Alle drei Häuser haben jeweils Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet (für Gruppen 9 bis 18 Uhr). Es sind sowohl Kombitickets für alle drei Häuser erhältlich (18, ermäßigt 16 Euro) als auch Karten für die einzelnen Museen. Zudem gibt es Angebote für Familien, Gruppen und Schüler.

    Weitere Informationen zu den Ausstellungen gibt es unter www.nero-ausstellung.de. Informationen rund um Ausstellungsführungen und Arrangements sind erhältlich unter Tel. 0651/978 08 52

    Ausstellung Trier vermittelt ein neues Bild: Kaiser Nero 2.0Verfolgte Christen
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit

    Das Umweltbundesamt fordert Tempo 30 statt Tempo 50. Was meinen Sie dazu?

    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    7°C - 17°C
    Dienstag

    2°C - 11°C
    Mittwoch

    2°C - 11°C
    Donnerstag

    2°C - 11°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!