40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Die größten Waffenexporteure
  • Aus unserem Archiv

    Die größten Waffenexporteure

    Das internationale Friedensforschungsinstitut Sipri in Stockholm führt in einem jährlichen Bericht Statistik über die weltweiten Waffengeschäfte der Nationen.

    Der Eurofighter.
    Der Eurofighter.
    Foto: picture alliance / dpa

    Das internationale Friedensforschungsinstitut Sipri in Stockholm führt in einem jährlichen Bericht Statistik über die weltweiten Waffengeschäfte der Nationen. Daraus geht hervor:

    Fast ein Drittel aller Waffenexporte entfällt auf die Vereinigten Staaten von Amerika (30 Prozent). Der größte Teil dieser Exporte geht an den Bündnispartner Südkorea. Rund ein Zehntel (9 Prozent) wird nach Australien verkauft. Weitere 8 Prozent gehen in der Vereinigten Arabischen Emirate am Persischen Golf. Deutlich hinter den USA rangiert Russland mit rund einem Viertel des weltweiten Waffenhandels (23 Prozent). Moskau verkauft vor allem an Indien (33 Prozent), an China (23 Prozent) und in Nordafrika an Algerien (13 Prozent).

    Deutschland ist für rund 11 Prozent des globalen Waffenhandels verantwortlich. Hauptabnehmer ist Griechenland mit 15 Prozent. Dahinter liegen Südafrika (11 Prozent) und die Türkei (10 Prozent).

    Frankreich - als viertgrößter Waffenlieferant (7 Prozent) - verkauft vor allem an Singapur (23 Prozent), die Emirate (16 Prozent) und Griechenland (12 Prozent).

    Großbritannien (4 Prozent) beliefert mit 23 Prozent in erster Linie die USA. Danach folgt das Königreich Saudi-Arabien (19 Prozent), das zuletzt Truppen in den Nachbarstaat Bahrain schickte, um dort die Aufstände niederzuschlagen. Als ehemalige Kronkolonie pflegt Indien mit 10 Prozent enge Beziehungen zu London.

    Rettungsschirm für Athens LuxusarmeeErneute Debatte über Panzerhandel mit ArabienDie Kriterien für RüstungsausfuhrenDeutsche Waffen gegen Demonstranten?
    Deutschland & Welt Extra
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    17°C - 27°C
    Donnerstag

    17°C - 27°C
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Mehrwegsystem als Zukunftsmodell: Würden Sie dafür draufzahlen?

    Wer ein Getränk bei Rhein in Flammen kaufen wollte, musste den Koblenz-Becher oder das Koblenz-Glas dazukaufen. Hintergrund ist ein neues Mehrwegsystem der Koblenz-Touristik. Für zwei Getränke wurden da zum Teil 14 Euro fällig. Würden Sie der Umwelt zuliebe draufzahlen?

    UMFRAGE
    Vergiftete Eier – Was kommt jetzt auf den Tisch?

    Der Skandal um die mit Fipronil vergifteten Eier ist in aller Munde. Hat das Einfluss auf Ihren Speiseplan?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!