40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Deadline abgelaufen: Ramsauers Liste verbotener Wörter
  • Deadline abgelaufen: Ramsauers Liste verbotener Wörter

    Berlin. Auch wenn im Netz darüber gespottet wird, dass er seinen Laptop "Klapprechner" nennt: Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) hat eine positive Bilanz seines Feldzuges gegen „Denglisch“ und überflüssige Anglizismen gezogen. Von einigen tausend Bürgerzuschriften berichtet er – „allesamt zustimmend“.

    Vorfahrt für Deutsch: Verkehrsminister Peter Ramsauer hat für sein Ministerium jetzt eine Liste verbotener Anglizismen erstellen lassen, für die freigegebene deutsche Wörter zu benutzen sind, falls es sie gibt.
    Vorfahrt für Deutsch: Verkehrsminister Peter Ramsauer hat für sein Ministerium jetzt eine Liste verbotener Anglizismen erstellen lassen, für die freigegebene deutsche Wörter zu benutzen sind, falls es sie gibt.

    Berlin - Auch wenn im Netz darüber gespottet wird, dass er seinen Laptop "Klapprechner" nennt: Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) hat eine positive Bilanz seines Feldzuges gegen „Denglisch“ und überflüssige Anglizismen gezogen. Von einigen tausend Bürgerzuschriften berichtet er – „allesamt zustimmend“.

    Unnötige Bezeichnungen hat er aus seinem Ministerium verbannt. „Travel Management“ heißt dort nun wieder „Reisestelle“. das „Kickoff Meeting“ wieder „Auftaktveranstaltung“. Ramsauer betätigt sich bereits seit Jahren als Sprachpfleger, der das Kauderwelsch geißelt. Bei der Rückübersetzung von Anglizismen in die deutsche Sprache legen er und sein Ministerium zwar große Kreativität an den Tag, bei einigen Worten musste das Ministerium aber auch passen. Und für den "Laserpointer" ist den Ministeriellen auch nichts anderes eingefallen als "Laserzeiger".

    Die Ministeriumsmitarbeiter haben noch Glück, dass die Ramsauer-Liste verbotener Worte nicht an ein Projekt bei Wikibooks angelehnt ist. Dort gibt es das "Fruchtbringende Wörterbuch", eine sehr viel umfangreichere Liste mit Vorschlägen von Alternativbegriffen für zum Teil auch wirklich lächerliche Anglizismen. Allerdings wird im Vorwort darauf hingewiesen, dass man "verbiesterten Purismus anderen überlassen" will.

    In der Ramsauer-Liste taucht der Begriff Klapprechner für Laptop übrigens nicht auf, dort wird es mit "mobiler Rechner" übersetzt. Der Beamer wird dort zwar zum "Datenprojektor", das Handy - das es so nicht einmal im Englischen gibt - hat es dafür nicht auf die folgende Liste verbotener Wörter geschafft:

    Administration Verwaltung
    Advisory Board Beirat
    Annex Anhang
    Backup Sicherung, Absicherung
    Beamer Datenprojektor
    Benchmark Orientierungswert, Vergleichsmaßstab
    Berechnungs-Tools Berechnungsmethoden
    Best Practice bewährte Verfahren/Praktiken, Musterlösungen
    Brainstorming Ideensammlung
    Briefing Vorbesprechung
    business cluster Branchenkonzentration - Branchenschwerpunkt
    Business Improvement District Kooperationsregion von Geschäftsleuten
    CarSharing Gemeinschaftsauto
    Checkliste Prüfliste
    cluster regionales Netzwerk -  Konzentrationspunkt
    Computer Rechner
    Contracting Vergabe
    Controlling Aufsicht, Steuerung
    Controlling Kontrolle, Steuerung
    Corporate Design einheitliches Auftreten, einheitliche Außendarstellung
    Corporate Design einheitliches Erscheinungsbild
    Deadline Abgabetermin, Frist
    Debriefing Nachbesprechung
    Design-to-cost Entwurf innerhalb einer festen Kostengrenze
    Download Herunterladen
    Dummy Attrappe (passt nicht immer)
    e-government elektronische Behördendienste
    E-Mail (elektronische) Nachricht
    Energie-Contracting gewerbliche Wärmelieferung
    Energiespar-Contracting

    Vertragl. garant. E.-Einsparung durch Externen

    European Electronic Toll Service Europäischer Elektronischer Mautdienst
    Feedback Rückmeldung, Rückinformation, Rückkoppelung
    final abschließend
    Flipchart Tafelschreibblock, Schreibblocktafel
    Flyer Faltblatt
    Follow-up Gespräche Folgegespräche
    Galadinner festliches Abendessen, Festessen
    Gender Mainstreaming Durchsetzung der Gleichstellung von Frau & Mann
    Gender Mainstreaming durchgängige Gleichstellungsorientierung
    Gender-Index -/-
    Gigaliner Lang LKW
    Good Governance verantwortungsbewusste Regierungsführung
    green cars grüne/umweltfreundliche Autos
    Green-IT umweltschonende IT, grüne IT
    Highway Hero Held der Straße 
    Hotline Notfallnummer
    Housing Improvement District private Initiative zur Stadtentwicklung
    in-house hausintern
    Inhouse Seminar hauseigenes Seminar
    Input Eingabe
    Input Eingangsgröße, Eingangswert, Zugang
    Jour fixe fester Besprechungstermin
    keynote speech Grundsatzrede
    Kick-Off Auftakt
    Kick-off-Meeting Auftaktveranstaltung
    Know-how Wissen
    Krisenmanagement Krisenbewältigung
    Landscape Produktmatrix mit Länderschwerpunkten
    Laptop mobiler Rechner
    Laserpointer Laserzeiger
    Layout Gestaltung
    Letter of Intend Absichtserklärung
    Longliner Lang LKW
    Mail elektronische Post, Elektropost
    Mailbox elektronischer Postkasten
    Maritimes Cluster Branchennetzwerk der maritimen Wirtschaft
    Masterplan Aktionsplan, Grundsatzplan, Generalplan, Gesamtplan
    Maut-Jour fixe monatliche Maut-Besprechung
    Meeting Besprechung, Sitzung, Treffen
    Memorandum of Understanding Absichtserklärung, Vereinbarung
    Monitoring Überwachung, Beobachtung, Kontrolle
    Newsletter Info-Brief
    Newsletter aktuelle Mitteilung
    Non-paper Ideen-, Thesenpapier, Arbeitsdokument, Tischvorlage
    Offshore Windenergie Windenergienutzung auf See
    On Board Unit Frontscheiben-/ Fahrzeuggerät
    on-trip information unterwegs verfügbare Information
    Output Ergebnisse
    Outsourcing Aus-/Verlagerung von Aufgaben
    Panel Podium(sdiskussion)
    Park & Ride -/-
    Personalmanagement Handhabung des Personaleinsatzes
    Projektcontrolling -/-
    Public Private Partnership Öffentlich-private Partnerschaft
    Reach Stacker mobiles Containerumschlagfahrzeug, Greifstapler
    recast -/-
    Repowering (Windenergieanlage) Ersatz von Altanlagen durch neue, leistungsstärkere
    Ride & Drive -/-
    roadshow Werbe- und Informationsveranstaltung
    Roll-out Einführung, Produkteinführung
    second-level support Anwenderbetreuung (in der IT)
    Section Control -/-
    Service  Dienstleistung
    Serviceprovider Anbieter von Diensten
    Shared Space -/-
    Shareholder Anteilseigner
    Smartboard, Whiteboard,  Starboard,  interaktive Tafel
    Sponsor Unterstützer, Geldgeber
    Starboard, Smartboard, Whiteboard interaktive Tafel
    Styleguide Gestaltungshandbuch
    Task Force Projektgruppe
    Team Gruppe
    Terminal Abfertigungsgebäude, Umschlagplatz, Endgerät
    Ticket Fahrschein, Flugschein
    Travel Management Reisestelle
    VIP-Lunch Mittagessen für bedeutende Personen (Ehrengäste)
    Voting Abstimmung
    Whiteboard,  Starboard, Smartboard interaktive Tafel
    Workshop Arbeitstagung, Seminar, Kolloquium, Arbeitskreis
    Workshop Arbeitssitzung
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    UMFRAGE
    Thema
    Hitzewelle in der letzten Ferienwoche: Was haben Sie geplant?

    Es sind nur noch wenige Tage Sommerferien in Rheinland-Pfalz, und die Temperaturen steigen noch einmal so richtig an. Was haben Sie bei dem tollen Wetter geplant?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    17°C - 31°C
    Donnerstag

    17°C - 33°C
    Freitag

    17°C - 34°C
    Samstag

    19°C - 33°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Regionalsport
    Sind Amateurfußballer sozialversicherungspflichtig?

    Bunt, aktuell und nah dran:

    Unser Regionalsport von F wie Fußball bis E wie Extra 

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!