40.000
  • Startseite
  • » Kultur
  • » Unbeachtetes Werk
  • Aus unserem Archiv

    Unbeachtetes Werk

    Marcel Odenbach ist einer der Pioniere und zentralen Protagonisten der Videokunst. In den vergangenen 35 Jahren hat er eine spezifische, dokumentarisches Material nutzende Bildsprache entwickelt, mit der er sowohl gesellschaftliche und zeitgeschichtliche Themen als auch die Rolle des Individuums beleuchtet.

    Im Gegensatz zu den international bekannten Videoarbeiten wartet Odenbachs zeichnerisches Werk in Europa aber noch auf seine Entdeckung.

    Dieses Defizit wird nun durch die Ausstellung „Marcel Odenbach. Papierarbeiten 1975– 2013“ im Kunstmuseum in Bonn beseitigt, die Odenbach erstmals umfassend als Zeichner und Collagisten vorstellt.

    Zu sehen ist die Ausstellung, die in enger Kooperation mit dem Künstler entwickelt wurde, noch bis Sonntag, 5. Januar.

    Info: www.kunstmuseum-bonn.de

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!