40.000

Mainz/BerlinKommt nun das Digitalministerium? FDP, CDU und Grüne haben Pläne

Dietmar Brück

Der FDP-Politiker Manuel Höferlin ist ein Computerfreak, der so gar nicht ins Klischee passt: smart, kommunikativ, lebensnah in der Argumentation. Und der 44-jährige IT-Unternehmer hat eine Mission: das erste Digitalministerium auf Bundesebene.

Die Digitalisierung gilt für viele Politiker und Ökonomen als die technologische und gesellschaftliche Zukunftsherausforderung schlechthin. Politiker der Union, aber auch von FDP und Grünen machen sich daher für ein ...
Lesezeit für diesen Artikel (626 Wörter): 2 Minuten, 43 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

-5°C - 2°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!