Archivierter Artikel vom 24.02.2016, 16:16 Uhr
Plus

Google schüttet 27,3 Millionen Euro an Medienprojekte aus – auch an die Rhein-Zeitung

Der US-Konzern Google schüttet aus seinem Innovationsfonds in einer ersten Runde 27 Millionen Euro an Medienprojekte aus 23 europäischen Ländern aus. Das kündigte Google-Chef Sundar Pichai am Mittwoch in Paris an. Zu den Gewinnern gehört auch die Rhein-Zeitung aus Koblenz.

Lesezeit: 1 Minuten