Rheinland-Pfalz

Zurück zu Bleistift und Papier: Cyberangriff legt Klinikserver im Land lahm

Es ist der Albtraum einer jeden Klinikleitung: Ein Hackerangriff legt die Systeme im Krankenhaus lahm. So geschehen ist das nun in mehr als zehn Häusern in Rheinland-Pfalz und Saarland. Dort werden Patienten derzeit wieder „nach alter Sitte“ aufgenommen – mit Stift und Papier.

Gregor Bauernfeind Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net