Archivierter Artikel vom 01.02.2016, 19:24 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Wahl 2016: Flüchtlingsfrage stellt alles in den Schatten

Eine offene Frage lässt sich inzwischen beantworten: Die Flüchtlingsfrage drückt dem Wahltag am 13. März seinen Stempel auf. Auch wenn die Zahl der Asylbewerber in Rheinland-Pfalz etwas zurückgegangen ist, hat dieses Großthema nichts an politischer Wucht verloren. Die Frage ist nur, welche Partei davon profitiert – außer der AfD. Der hiesige Landesverband der Alternative für Deutschland (AfD) verdankt diesem Großthema einen stabilen Aufwind. Stand heute dürfte dieser Partei der Einzug in den rheinland-pfälzischen Landtag kaum mehr zu nehmen sein. Es sei denn, der Wind dreht sich in letzter Minute.

Lesezeit: 3 Minuten