Archivierter Artikel vom 21.06.2013, 12:41 Uhr
Plus

Verfassungsbeschwerde: Rheinland-Pfalz bietet Atomlobby die Stirn

Rheinland-Pfalz/Berlin – Die rot-grüne Landesregierung macht gegen die großen Atomkonzerne Front. Auf Betreiben der rheinland-pfälzischen Wirtschafts- und Energieministerin Eveline Lemke (Grüne) hat das Kabinett beschlossen, dem Verfassungsbeschwerdeverfahren zur 13. Atomgesetznovelle beizutreten.

Lesezeit: 2 Minuten