Archivierter Artikel vom 24.10.2012, 18:53 Uhr
Plus
Koblenz

Uni Koblenz: Studenten demonstrieren gegen den Sparzwang

Hunderte Studenten sind gegen Einsparungen an der Universität Koblenz-Landau auf die Straße gegangen. Sie sind überzeugt: Die Bildung wird totgespart, und immer mehr Studenten sollen mit immer weniger Mitteln „versorgt“ werden. Experten teilen die Einschätzung der wütenden Studenten, die am Mittwoch vom Campus zur Herz-Jesu-Kirche zogen.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema