Plus
Rheinland-Pfalz

Trotz kritischer Stimmen: Der Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe im Ahrtal wird wöchentlich tagen

Der Untersuchungsausschuss zur Aufarbeitung der Flutkatastrophe im Ahrtal wird vom kommenden Jahr an wöchentlich tagen. Das hat der Ausschuss in seiner Sitzung am Freitag mit Mehrheit beschlossen – die CDU-Opposition hatte zuvor scharfe Kritik an dem Vorgehen geübt.

Von Gisela Kirschstein
Lesezeit: 2 Minuten
+ 1771 weitere Artikel zum Thema
Archivierter Artikel vom 27.11.2021, 09:00 Uhr