Archivierter Artikel vom 08.06.2010, 06:56 Uhr
Neuwied/Dierdorf

Schatz im Bach: Dierdorfer Kinder finden Schmuck

Was in vielen Abenteuerfilmen als Standardmotiv herhält, ist für Kinder in Dierdorf-Wienau (Kreis Neuwied) als Echtfilm abgelaufen: eine Schatzsuche. Beim Spielen am Holzbach haben sie per Zufall eine ansehnliche Menge Schmuck gefunden. Laut Polizei zählen nicht weniger als 15 Ketten, sieben Uhren und rund zehn Ringe zum „Schatz“.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net