Plus
Darmstadt/Mainz

Nach Giftanschlag an TU Darmstadt: Verdächtige aus Rheinland-Pfalz festgenommen

Eine Attacke mit Gift hatte im vergangenen Sommer in Darmstadt und weit darüber hinaus für Entsetzen gesorgt: An der Technischen Universität der hessischen Großstadt erlitten sieben Mitarbeiter und Studenten Vergiftungen, die Mordkommission ermittelte. Nun wurde eine Tatverdächtige festgenommen – sie kommt aus Rheinland-Pfalz.

Von Finn Holitzka
Lesezeit: 2 Minuten
Darmstadt ist eine Studentenstadt. Das Leben in der Wissenschaftsstadt in Südhessen spielt sich stets auch sehr stark an der dortigen Hochschule und der Technischen Universität ab. Umso schockierender war es für viele, als im August 2021 ein rätselhafter Giftanschlag mehrere Personen in Gefahr brachte. Nun ist eine Tatverdächtige festgenommen worden. Die Festgenommene ...