Plus
Betzdorf

Mutter des Freundes gequält: „Helga Z.“ (45) verurteilt

„Helga Z.“ (45), die die Mutter ihres Freundes immer wieder in deren Herdorfer Kellerwohnung eingesperrt haben soll, ist zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden.

Lesezeit: 2 Minuten
Betzdorf - Nach vier Prozesstagen und immer neuen, teils völlig widersprüchlichen Zeugenaussagen steht nun das Urteil im Fall "Helga Z." fest. Die 45-Jährige, die die Mutter ihres Freundes immer wieder in deren Herdorfer Kellerwohnung eingesperrt haben soll, ist zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden. Das Schöffengericht sieht die Wahrheit in den belasteten ...