Archivierter Artikel vom 14.02.2014, 07:19 Uhr
Dieblich

Mit Pistole bewaffnet: Versuchter Raubüberfall auf Tankstelle

Gegen 3.05 Uhr versuchte ein unbekannter Täter, die Tankstelle auf der Tank- und Rastanlage Mosel-West in der Gemarkung Dieblich zu überfallen.

Foto: dpa

Der Mann betrat den Verkaufsraum und forderte unter Vorhalt einer schwarzen Pistole die Herausgabe von Bargeld. Als der Kassierer dies verweigerte, nahm der Täter Abstand von seinem Vorhaben und verließ ohne Beute die Räumlichkeiten. Er konnte trotz intensiver Fahndung unerkannt entkommen.

Beschreibung: ca. 25 bis 30 Jahre alt, etwa 180 cm groß, trug einen weißen Pullover mit Kapuze, eine dunkle Jeans sowie eine schwarze Maske, sprach deutsch ohne Akzent.

Hinweise bitte an die Polizei Koblenz unter Tel. 0261/1031.