Archivierter Artikel vom 26.04.2010, 14:55 Uhr
Plus
Mainz

Millioneninvestition soll Hahn voranbringen

Mit einer 30-Millionen-Euro-Investition am Hunsrück-Flughafen Hahn soll der fünftgrößte deutsche Frachtairport wettbewerbsfähiger gemacht werden. Geplant ist, die Stellflächen für Flugzeuge und das Terminal zu erweitern, außerdem wird ein Schulungs- und Wartungszentrum gebaut. Die Arbeiten sollen im August beginnen und im Frühjahr 2011 abgeschlossen sein

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema