Archivierter Artikel vom 22.04.2012, 16:58 Uhr
Plus
Cochem-Sehl

Mainzer Kabinett geht in Cochem für die Energiewende in Klausur

Wie geht es mit der Energiewende weiter und was kann man gegen den sich immer deutlicher abzeichnenden Fachkräftemangel unternehmen? Diese Fragen standen im Zentrum der ersten Klausurtagung des rheinland-pfälzischen Kabinetts, für die die Minister der rot-grünen Landesregierung am Wochenende in den Cochemer Stadtteil Sehl kamen.

Lesezeit: 1 Minuten