Archivierter Artikel vom 20.01.2020, 22:07 Uhr
Rheinland-Pfalz/Berlin

Kritik an immer schärferen Vorgaben von Gesundheitsminister Spahn: Ruiniert der Bund die Kliniken?

In der Krankenhauskrise gerät die Gesundheitspolitik der Großen Koalition zunehmend ins Kreuzfeuer. „Das Problem ist, dass kleine Kliniken durch Vorgaben auf Bundesebene nicht mehr überlebensfähig sind. Wir haben Insolvenzen, weil die Betriebskosten nicht ausreichend refinanziert werden“, sagt die Mainzer Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) im Interview mit unserer Zeitung.

Christian Kunst Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net