Archivierter Artikel vom 21.01.2018, 17:45 Uhr
Plus
Koblenz

Koblenz Open: Moraing gewinnt im Eilzugtempo

Das Publikum raunte, der Gegner staunte. Mats Moraing legte am Sonntag im Finale der Koblenz Open ein Tempo vor, als wollte der 25-Jährige aus Mülheim an der Ruhr möglichst schnell nach Hause. Gerade einmal 47 Minuten benötigte der als Nummer 205 der Welt angetretene Linkshänder, um mit dem 6:2, 6:1 gegen den Franzosen Kenny de Schepper seinen ersten Sieg bei einem ATP-Challenger-Turnier perfekt zu machen.

Von Marcus Pauly Lesezeit: 4 Minuten