Archivierter Artikel vom 04.11.2011, 11:50 Uhr
Rieden/Eifel

Junger Fahrer überschlägt sich mit Auto und stürzt in Graben bei Rieden

Am Freitagmorgen kam es zwischen Rieden und Kempenich zu einem schweren Verkehrsunfall.

WinklerTV

WinklerTV

WinklerTV

WinklerTV

WinklerTV

WinklerTV

WinklerTV

WinklerTV

Ein junger Fahrer verlor auf nasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach in einen etwa 5 Meter tiefen Graben.

Der Fahrer wurde verletzt und musste im Rettungswagen behandelt werden. Wie schwer er verletzt wurde konnte die Polizei noch nicht bekannt geben. Am Fahrzeug entstand erheblicher Schaden.