Archivierter Artikel vom 16.09.2016, 15:44 Uhr
Plus
Münstermaifeld/Wiesbaden

Fund in Maria Laach lässt Münstermaifelder aufhorchen: Ist das Rätsel um den „Mann mit Seil“ gelöst?

Sie sind teilweise vor Jahrzehnten aus Kirchen gestohlen worden. Nun konnte das Bundeskriminalamt zehn sakrale Figuren den Eigentümern zurückgeben. Aber woher stammt „Der Mann mit Seil“? Eine Spur führt nach Münstermaifeld.

Lesezeit: 4 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema