Archivierter Artikel vom 08.08.2012, 18:01 Uhr
Plus
Liebenscheid

Fuhrländer: 430 Stellen bleiben in der Region

Der Windkraftanlagen-Hersteller Fuhrländer in Liebenscheid hat zwar neue Eigentümer, doch die zurzeit noch 430 Arbeitsplätze im Westerwald sollen erhalten bleiben. Das machten Vorstandsvorsitzender Werner Heer und der Ukrainer Maksym Yefymov, mit einigen anderen privaten Investoren neuer Mehrheitsgesellschafter, bei einer Pressekonferenz im Firmensitz am Siegerlandflughafen deutlich.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema