Archivierter Artikel vom 14.11.2010, 11:11 Uhr
Westerburg

Frauen kämpfen vor Westerburger Disco um ein Taxi

Zwei Frauen, aber nur ein Taxi: Dieser Konflikt führte vor einer Disco im Raum Westerburg zu einem Kampf, bei dem sich die beiden Damen gegenseitig verletzten.

In der Nacht zu Sonntag um kurz vor 3 Uhr wollte eine 21-Jährige in das Taxi vor der Diskothek einsteigen. Eine 29-Jährige mit anderem Fahrziel war jedoch schneller und saß bereits im Wagen. Es kam zum Streit zwischen den beiden Frauen. Erst zogen sie sich gegenseitig an den Haaren und verteilten Schläge. Anschließend erstatteten beide Strafanzeige wegen Körperverletzung bei der Westerburger Polizei.