Archivierter Artikel vom 07.10.2015, 19:41 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Flüchtlinge: Mehr Schutz für Frauen und Kinder

Das Land wird künftig besonders schutzwürdige Flüchtlinge wie Frauen und Kinder auf gesonderte Unterkünfte verteilen. Dafür ist zunächst von Mitte Oktober an die Außenstelle der Aufnahmeeinrichtung Trier in Meisenheim vorgesehen, wie das Integrationsministerium mitteilte. „Wir wollen insbesondere diejenigen schützen, die auf der Flucht Opfer von sexuellen Übergriffen oder Misshandlungen geworden sind – dies sind in erster Linie Frauen und Kinder“, sagte Ministerin Irene Alt (Grüne).

+ 29 weitere Artikel zum Thema