Archivierter Artikel vom 30.01.2018, 06:00 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Fast 15.000 Klagen: Asylfälle überlasten die Gerichte

Inzwischen landen immer mehr Asylstreitfälle vor den Oberverwaltungsgerichten des Landes. Deshalb bleibt die personelle Lage trotz der bewilligten zusätzlichen Richter äußerst angespannt.

Von Ursula Samary Lesezeit: 3 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema