Archivierter Artikel vom 04.09.2018, 19:32 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Ermittlungen gegen fünf Pfarrer wegen Kirchenasyl: Ministerium schlägt Spitzentreffen vor

Der Streit um das Kirchenasyl im Hunsrück spitzt sich weiter zu: Die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach ermittelt wegen illegalen Aufenthalts gegen neun Sudanesen im Alter zwischen 19 und 32 Jahren sowie gegen fünf evangelische Pfarrer und -innen wegen Beihilfe dazu.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 11 weitere Artikel zum Thema