Archivierter Artikel vom 26.05.2015, 13:31 Uhr
Büchel

Demonstration in Büchel: Klangvoller Protest gegen Waffen

Mit einer „Pfingstmatinee“ haben Mitglieder der Musik- und Aktionsgruppe „Lebenslaute“ am Pfingstmontag das Haupttor des Fliegerhorstes Büchel blockiert. Unter dem Motto „Aufspielen zum Abrüsten“ sangen und spielten acht Musikerinnen und Musiker gut zwei Stunden, um so die Aufmerksamkeit auf die ihrer Meinung nach völkerrechtswidrigen Atomwaffen, deren Stationierung in der Eifel und derenModernisierung zu richten.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net