Archivierter Artikel vom 30.10.2012, 08:31 Uhr
Rheinland-Pfalz

CDU-Politiker Geißler wettert gegen die FDP

CDU-Sozialpolitiker Heiner Geißler empfiehlt Kanzlerin Angela Merkel (CDU) eine Große Koalition nach der Bundestagswahl. Zugleich wettert er gegen die FDP und ihre Frontmänner Rösler und Westerwelle.

Heiner Geißler
Foto: DPA

„Man muss sich mal vorstellen: Die Finanzkrise vor vier Jahren, die ja gemeistert worden ist, aber anstelle von dem Peer Steinbrück wäre da der (Philipp) Rösler gewesen und der (Guido) Westerwelle. Da kann's einem im Nachhinein ja nur schlecht werden.“

Die FDP ist für den 82-Jährigen eine „reine wirtschaftsliberale Partei“ geworden.

db