Archivierter Artikel vom 19.06.2013, 06:00 Uhr
Plus

Burg Balduinstein: Noch mehr Jungen missbraucht?

Koblenz/Balduinstein – Gegen einen Gruppenführer der Wandervögel sind erneut schwere Vorwürfe sexuellen Missbrauchs bekannt geworden. Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat nach Informationen unserer Zeitung gegen einen 53-jährigen Mann Anklage wegen Kindesmissbrauch (24 Fälle) und Missbrauch von Schutzbefohlenen (drei Fälle) erhoben.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema