Archivierter Artikel vom 29.06.2016, 17:12 Uhr
Plus
Mainz/Mendig

Behörden diskutieren Zuständigkeiten: Lehren aus Rock am Ring?

Es war Land unter bei Rock am Ring, schon zum zweiten Mal versank das Musikfestival auf dem neuen Platz in Mendig in der Eifel in Schlamm und Regen, durch Blitzeinschlag wurden 71 Menschen verletzt. Vor Ort kam es zu heftigen Auseinandersetzungen über die Frage, ob das Festival abgebrochen werden müsse – Innenminister Roger Lewentz (SPD) persönlich drängte auf einen Abbruch, Veranstalter Marek Lieberberg sperrte sich – am Ende entzog die Verbandsgemeinde die Genehmigung.

Lesezeit: 2 Minuten