Archivierter Artikel vom 02.03.2016, 18:08 Uhr
Plus
Koblenz

Familienabenteuer durch 500 Jahre Geschichte

Auch im dritten Jahr begeistert „Die Jagd nach der goldenen Kanonenkugel“ viele Familien bei ihrem Besuch auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz. Die goldene Kanonenkugel ist an einem geheimen Ort versteckt. Wer sich gut in der 5000-jährigen Geschichte des Ehrenbreitsteins auskennt, hat beste Chancen, sie zu finden. Eine Schatzkarte ist dabei eine große Hilfe. Sie ist der Wegweiser für eine Abenteuerreise über die Festung.

Lesezeit: 1 Minuten