Archivierter Artikel vom 02.09.2021, 15:12 Uhr
Plus
Pelm

Der Rheinland-Pfalz-Tipp: Der Adler- und Wolfspark Kasselburg im Gerolsteiner Land

In der Nähe von Gerolstein thront, umflossen von der Kyll, die stattliche Ruine der Kasselburg auf einem rund 490 Meter hohen Basaltfelsen über dem Ort Pelm mitten im Naturpark Vulkaneifel. Die Geschichte der Burg ist wechselvoll und reicht bis ins zwölfte Jahrhundert zurück.

Von Heidrun Braun Lesezeit: 3 Minuten