40.000
  • Startseite
  • » Zells Torwart irrt wie Wiese durch Fünfer
  • Aus unserem Archiv

    Zells Torwart irrt wie Wiese durch Fünfer

    Kein Teaser vorhanden

    Dabei hatte es so gut begonnen für Zell: Nach 17 Minuten spielte David Peifer einen Doppelpass mit einem Teamkollegen, drang in den Strafraum ein und markierte den Führungstreffer für die Gäste. "Cool gemacht, ein schönes Tor von David", meinte Trainer Manfred Mähser. Es war Peifers dritter Treffer in dieser Saison.

    Doch so gut ging es für Zell nicht weiter: Die Moselaner hatten zwar die bessere Spielanlage, doch Auw kämpfte mehr und suchte immer wieder den langen Ball auf seine groß gewachsenen Offensivkräfte. So auch in der 43. Minute nach einer Ecke: Marvin Funk brachte den Ball hoch in den Fünfmeterraum, wo Zells Torwart Daniel Konrath herumirrte. Aus der Nahdistanz hatte Marco Backes keine Mühe, den Ball zum 1:1 einköpfen. "Das Gegentor fiel denkbar ungünstig und war völlig unnötig", ärgerte sich Mähser.

    Das gleiche Spiel nach 79 Minuten: Wieder schlug Funk eine Ecke hoch in den Fünfer, wo Konrath wie jüngst Hoffenheims Torwart Tim Wiese gegen Freiburg völlig die Orientierung verlor und unter dem Ball durchsegelte. Thorsten Fiedlers sagte danke und köpfte zum 2:1 ein. Auch beim 3:1 nach 84 Minute war der Auwer Funk der Wegbereiter. Er scheiterte nach einem Konter alleine vor Konrath, doch den Abpraller haute der eingewechselte Marcel Winkels zur Entscheidung ins Netz.

    Pech hatte Zell beim Stand von 1:1 nach 56 Minuten: Torjäger Tobias Lauterborn verpasste mit einem Lattenschuss seinen siebten Saisontreffer denkbar knapp.

    Sein Trainer Mähser war nach der neuerlichen Auswärtspleite nicht gut aufgelegt: "Das war dumm und dämlich von uns. Gegen so einen Gegner musst du punkten. Jetzt haben wir den Sprung auf Tabellenplatz sechs verschenkt." Zur Auswärtsschwäche meinte Mähser: "Das gibt mir Rätsel auf, aber wir werden das lösen."

    Zell: Konrath - Martel, Klaus, F. Köhler, J. Köhler, Peifer, Brausch (70. S. Kahyaoglu), I. Kahyaoglu, Hajdari, Kiesewetter (70. Jimenez), Lauterborn.

    Nächste Aufgabe für Zell: am Samstag (17 Uhr) in Bullay gegen Krettnach. bon

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!