40.000
  • Startseite
  • » Transfercoup: Der Ex-Zeller Jürgen Iancu wechselt zum SV Büchel
  • Aus unserem Archiv

    Transfercoup: Der Ex-Zeller Jürgen Iancu wechselt zum SV Büchel

    Kein Teaser vorhanden

    Jürgen Iancu (links), hier noch im Trikot der SG Zell/Bullay, wechselt von der SG Traben-Trarbach zum SV Büchel in die Kreisliga B Nord.
Foto: K. Rühle
    Jürgen Iancu (links), hier noch im Trikot der SG Zell/Bullay, wechselt von der SG Traben-Trarbach zum SV Büchel in die Kreisliga B Nord.
    Foto: K. Rühle - Kevin Ruehle

    Der A-Klasse-Aufsteiger SG Müllenbach konnte sich bereits mit Marcel Neumann und Jochen Krämer verstärken. Doch ein Abgang ärgert Trainer Lothar Schenk, den er deshalb auch nicht weiter kommentieren möchte. Torhüter Eric Neuenfeldt wechselt kurzfristig zum TuS Mayen. In der vergangenen Spielzeit wechselte Neuenfeldt sich mit Daniel Wilhelmy im Tor der Eifeler ab. Nun muss die SGM mit einem Torhüter in die schwierige A-Klassen-Runde gehen.

    Drei Abgänge muss auch der SV Büchel verkraften: Marcel Peifer (SG Masburg/Düngenheim), Michael Mönch (SG Faid/Weiler/Gevenich) und Florian Scheid (SG Zell/Bullay) verlassen den A-Klasse-Absteiger. Doch Büchel langte auf dem Transfermarkt ordentlich zu: Neben den bereits bekannten Neuen Jan Schmitz (SG Bremm), Stephan Tibo (SG Ernst), Uli Laux (SG Lutzerath) und Stephan Schmitz (SG Ellscheid) konnten die Eifeler nochmals mehr als ein halbes Dutzend Spieler für sich gewinnen. Prominentester Neuzugang ist dabei Jürgen Iancu, der zuletzt für die SG Traben-Trarbach in der Bezirksliga West aktiv war. Zuvor spielte Iancu bereits bei den A-Junioren des FSV Salmrohr und Eintracht Trier und war bei den Senioren für die SG Zell/Bullay am Ball. Neben Iancu kommen zudem Torhüter Hendrik Stein (SG Landkern/Illerich), Michael Müllenmeister (SG Müllenbach), Niko Altmann (SG Auderath) und Jens Stockburger (SG Faid) zum SV Büchel. Zudem wurden Dennis Thönnes, Martin Wagner und Daniel Müller reaktiviert.

    Seinen Kader vergrößert hat auch A-Klässler SG Cochem/Klotten. Nach dem Abgang von Andy Bartholomäi und dem Karriereende von Patrick Cornely stoßen zu den Moselanern die A-Junioren Tim Scherrer, Tim Scheuer, Kilian Ritter, Christian Lenz und Dennis Ahler. Dazu kommt Sergej Stumpf nach einjähriger beruflicher Auszeit wieder dazu. Vom SV Untermosel Kobern-Gondorf wechselte Dennis Hild zur SG. Dennis Körner kommt aus den USA zurück - ebenso wie Alex Oke. Interessant: Die Halbschwester des Nigerianers spielt bei der Frauen-WM mit und stand am Donnerstag im Tor beim 0:1 gegen Deutschland. Geplatzt ist dagegen der Wechsel des ehemaligen Spielers Jörg Krämer, der von C-Ligist SG Landkern/Illerich zurückgeholt werden sollte.

    Der B-Ligist SSV Ellenz-Poltersdorf hat keine Abgänge zu beklagen, dafür aber einige Neue. Von der SG Faid/Weiler/Gevenich kommt nicht nur Trainer Jan Wiese, sondern auch Florian Bauer und Daniel Schneiß. Aus der A-Jugend rückt Timo Berdi hoch. Vom Lokalrivalen SG Bremm wechselt Patrick Jobelius zum SSV, Fayad El-Eter kommt vom SV Ulmen. Zudem stehen aus der eigenen Jugend Christopher Stolz, Timo Anheier und Marcel Cornely zur Verfügung. Peter Stoffels

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    17°C - 28°C
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    18°C - 30°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!