40.000
  • Startseite
  • » Der "Krisengipfel" steigt in Horressen
  • Aus unserem Archiv

    Der "Krisengipfel" steigt in Horressen

    Kein Teaser vorhanden

    SG Ransbach/Baumbach - VfL Oberbieber (Hinspiel: 0:1). Für die Gastgeber und ihren Trainer Markus Lehmler geht es darum, wieder richtig Fahrt aufzunehmen. Nach dem spielfreien Wochenende und der anschließenden 1:2-Niederlage in Maischeid beträgt das Punktepolster nur noch drei Zähler auf den ersten Abstiegsplatz. Allerdings wird die Aufgabe gegen den Tabellenfünften nicht leicht zu lösen sein.

    DJK St. Katharinen - Türkiyemspor Ransbach-Baumbach (1:4). Die Überraschungsmannschaft des letzten Spieltages kommt aus St. Katharinen. Mit 2:1 war die Elf von Trainer Michael Willms in Oberbieber siegreich. Ein zweiter Sieg in Folge würde den Gastgebern gut zu Gesicht stehen, denn die Abstiegsregion könnte so in kleinen Schritten verlassen werden. Die Gäste sind immerhin Tabellensiebter. Aber Türkiyemspor-Trainer Andreas Calamusa weiß um die Gefahr, durch eine Niederlage wieder in den Abstiegssog hineingerissen zu werden.

    SG Horressen/Elgendorf - SG Staudt/Dernbach/Siershahn (1:3). Sechs Niederlagen in Folge hat die Gäste-Elf unter Trainer Georg Esser jüngst einstecken müssen. Für die Gastgeber unter Trainer Klaus Meurer ist diese Situation nichts Besonderes. Noch keinen Dreier konnte seine Mannschaft bis dato in der Meisterrunde einfahren. Auf der Kunstrasenanlage von Horressen gilt das Schlusslicht im Derby daher als Außenseiter. Für die Gäste bietet sich also die große Chance, ihre lange Negativserie endlich zu beenden. ul

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    15°C - 26°C
    Mittwoch

    15°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 26°C
    Freitag

    16°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!