40.000
  • Startseite
  • » Alpine Rennwoche in SC-Hand
  • Aus unserem Archiv

    Alpine Rennwoche in SC-Hand

    Kein Teaser vorhanden

    Die Traditionsveranstaltung ist die größte ihrer Art im deutschen Skiverband und lockt alljährlich Hunderte von kleinen und großen Rennläufern in den Ort an den Krimmler Wasserfällen. An drei verschiedenen Hängen nebeneinander ermittelten Kinder, Schüler, Jugendliche und Aktive ihre Rheinland-Pfalz-Titel ihm Rahmen von offenen DSV-Punkterennen. Den Westerwälder Vereinen fiel dabei die Aufgabe zu die Schülerrennen auszurichten.

    In sportlicher Hinsicht hatten die Westerwälder ebenfalls viel zu bieten. Wie in den vergangenen Jahren machten auch diesmal die Rennläufer des SC Bad Marienberg-Unnau ihren Verein mit fünf Landesmeistern zum erfolgreichsten Verein im Land. Glänzend aufgelegte Künkler-Schwestern errangen alleine vier Titel. Während Michelle die Klasse der weiblichen Jugend in Slalom und Riesenslalom dominierte, holte sich ihre ältere Schwester Kristin die Titel in der Frauenklasse. Hinzu kam der Meistertitel bei den Schülerinnen im Slalom durch Katharina Koch.

    Daneben gab es Klassensiege durch Vivian Schneider (2), Florian Denker und Rene Meutsch. Auch die Erfolge der übrigen Westerwälder Vereine konnten sich sehen lassen: So ging der Titel bei den Männern im Slalom an Lukas Groth vom WSV Salzburger Kopf und Noah Quirmbach (SC Ruppach-Goldhausen) wurde Meister bei den Schülern im Slalom.

    Jonas Köhler (TV Daaden) errang die Meisterschaft im Riesenslalom der Schüler. Komplettiert wurden die Westerwälder Erfolge durch Podiumsplätze von Anna Röttger (WSV Salzburger Kopf, zweimal 2.), Laura Dielmann (SC Höhn, 2.), Noah Quirmbach (2.), Nick Pitton (SC Höhn, 2.), Rene Meutsch (SC Bad Marienberg-Unnau, 2.),Julia Röttger (WSV Salzburger Kopf, 2. und 3.), Malte Sturm (TV Daaden, 2. und 3.), Max Haas (WSV Salzburger Kopf, zweimal 3.), Giulia Kessler (TV Daaden, 3.). Bei den parallel ausgetragenen Kinderrennen ging es zwar nicht um Titel, doch konnten auch hier von den Westerwäldern einige Klassensiege herausgefahren werden.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Mehrwegsystem als Zukunftsmodell: Würden Sie dafür draufzahlen?

    Wer ein Getränk bei Rhein in Flammen kaufen wollte, musste den Koblenz-Becher oder das Koblenz-Glas dazukaufen. Hintergrund ist ein neues Mehrwegsystem der Koblenz-Touristik. Für zwei Getränke wurden da zum Teil 14 Euro fällig. Würden Sie der Umwelt zuliebe draufzahlen?

    UMFRAGE
    Vergiftete Eier – Was kommt jetzt auf den Tisch?

    Der Skandal um die mit Fipronil vergifteten Eier ist in aller Munde. Hat das Einfluss auf Ihren Speiseplan?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!