40.000
  • Startseite
  • » Ärztliche Versorgung erhitzt die Gemüter
  • Debatte Direktkandidaten im kontroversen Austausch

    Ärztliche Versorgung erhitzt die Gemüter

    Kreis Neuwied. Ausgerechnet in seinem Spezialgebiet wurde es für Erwin Rüddel (CDU) ungemütlich. Wie sieht die ärztliche Versorgung der Zukunft aus, wollten die Gewerkschaften von den Bundestagsdirektkandidaten wissen. Und zu diesem Thema wollte sich Rüddel, der wegen eines anderen Termins eigentlich schon auf dem Sprung war, unbedingt noch äußern. Schließlich sitzt der Bundestagsabgeordnete im Gesundheitsausschuss. Er weiß also, wovon er redet.

    „Wir haben zu wenige Ärzte, und die meisten jungen Ärzte haben andere Vorstellungen, als Hausarzt im Westerwald zu werden“, skizzierte er das Problem. Man könne zwar jetzt verstärkt ausbilden. „Aber ...

    Lesezeit für diesen Artikel (561 Wörter): 2 Minuten, 26 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

    Ist die Rente sicher? Direktkandidaten uneins

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Montag

    15°C - 26°C
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    17°C - 26°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!