40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Handball
  • » Westerwald
  • » Handball
  • » Gute Leistung wird belohnt
  • Aus unserem Archiv

    WirgesGute Leistung wird belohnt

    "Das war die richtige Reaktion auf die schwache Leistung aus der Vorwoche", freute sich Spielertrainerin Melanie Knapp vom TuS Bannberscheid über den verdienten 31:28 (16:12)-Rheinlandligasieg ihrer Handball-Mannschaft über die HSG Kastellaun/ Simmern.

    Die Rücken- und Hosennummer ist Verpflichtung: Jule Elsen, hier beim Torwurf, steuerte neun Treffer zum Bannberscheider Sieg bei.  Foto: Katrin Keil
    Die Rücken- und Hosennummer ist Verpflichtung: Jule Elsen, hier beim Torwurf, steuerte neun Treffer zum Bannberscheider Sieg bei.
    Foto: Katrin Keil

    Die Gäste führten zu Beginn mit 1:0 - und danach nie wieder. Nach einem 2:2 setzte sich Bannberscheid über 8:4 und 10:5 auf 12:6 ab, der deutlichsten Führung in der gesamten Begegnung. Die Westerwälderinnen überzeugten mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und ersparten ihren Anhängern diesmal auch eine Schwächephase. Nach einem 17:12 arbeiteten sich die Hunsrückerinnen zwar noch einmal bis auf 22:20 heran, doch die TuS-Spielerinnen konterten gleich mit dem 23:20 und brachten den Drei-Tore-Vorsprung letztlich sicher nach Hause.

    Viele Treffer wurden von den Gastgeberinnen schön herausgespielt, und in den Druckphasen der Gäste war auf Torfrau Sylvia Sonntag stets Verlass. gh

    TuS Bannberscheid: S. Sonntag - Kohns (6), V. Sonntag, Mäncher (3), Jenny Klima (2), Knapp (6), Eichmann (2), Gerlach, Elsen (9/6), Haberstock, Reichmann, Lichtschuk (3).

    Handball (F)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach