40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Handball
  • » Rheinhessen
  • » Oberliga: Aufholjagd der SSV-Mädchen wird nicht belohnt
  • Oberliga: Aufholjagd der SSV-Mädchen wird nicht belohnt

    Trier. Eine unglückliche Niederlage kassierten die C-Jugend-Handballerinnen des SSV Meisenheim zum Auftakt in der Oberliga. Bei der DJK/MJC Trier verlor der SSV mit 18:21 (8:10). Bis zum 4:4 hatten die Meisenheimerinnen immer geführt. Dann aber lief bis zur Pause nichts mehr zusammen. Auch den Beginn der zweiten Hälfte verschliefen die Gäste. Erst als es 8:12 zurücklag, ging ein Ruck durch das Team. Zehn Minuten vor Schluss gelang mit dem 14:14 erstmals wieder der Ausgleich. Bis zum 16:16 konnte sich kein Team absetzen. Dann aber schlichen sich beim SSV wieder Abspielfehler ein, die das Trierer Team zum 18:16 nutzte. Den Meisenheimerinnen fehlte die Kraft, um noch einmal heranzukommen. "Unsere Spielerinnen haben in der zweiten Hälfte tolle Moral bewiesen, auch wenn es nicht gerecht hat", sagte SSV-Trainer Jürgen Schunck. "Darauf lässt sich aufbauen." Die Tore warfen Weingärtner (5/4), A.-S. Alt, Schunck (je 3/1), Eberhart, Treukann, Wagner-Cano (je 2) und Bamberger.

    Trier. Eine unglückliche Niederlage kassierten die C-Jugend-Handballerinnen des SSV Meisenheim zum Auftakt in der Oberliga. Bei der DJK/MJC Trier verlor der SSV mit 18:21 (8:10). Bis zum 4:4 hatten die ...

    Lesezeit für diesen Artikel (149 Wörter): 38 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach