40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Fußballpokale
  • » Westerwald
  • » 0:3 trotz langer Überzahl: Erndtebrück verpasst die Pokal-Sensation in Siegen
  • Siegen0:3 trotz langer Überzahl: Erndtebrück verpasst die Pokal-Sensation in Siegen

    13.106 Zuschauer in Siegen – es ist lange her, dass ein Fußballspiel so viele Menschen ins Leimbachstadion gezogen hat. Am Samstagnachmittag kamen Erinnerungen an vergangene Zweitligazeiten der heimischen Sportfreunde hoch, aber der Gastgeber war ein anderer: Der TuS Erndtebrück zog für sein DFB-Pokal-Erstrundenspiel gegen Eintracht Frankfurt um, verkaufte sich achtbar, musste sich dem Bundesligisten aber mit 0:3 (0:1) beugen.

    Die Hoffnung auf eine Sensation erhielt nach 22 Minuten Nahrung für die Mannschaft des ehemaligen Betzdorfers und Hammers Florian Schnorrenberg, als Schiedsrichter Benedikt Kempkes Eintracht-Verteidiger David Abraham nach einer Notbremse ...

    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Pokalspiele (H)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker