40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Fußball Männer
  • » Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar
  • » Rot-Weiß kämpft gegen Verletztenseuche
  • Rot-Weiß kämpft gegen Verletztenseuche

    Koblenz. "Man kann nicht jede Woche immer nur vom roten Faden sprechen." Fatih Cift, Trainer von TuS Rot-Weiß Koblenz, ist es langsam leid, Woche für Woche die chronische Abschlussschwäche seiner Mannschaft kommentieren zu müssen. Die Bilanz der Koblenzer Vorstädter in der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar fällt von Spieltag zu Spieltag zunehmend ernüchternder aus: Sechs Niederlagen aus den ersten neun Partien, nur elf geschossene Tore, Absturz auf den vorletzten Tabellenplatz. Am Sonntag um 15 Uhr wird der personell arg gebeutelte Aufsteiger den nächsten Versuch unternehmen, um seine Bilanz aufzupolieren. Ob dies aber ausgerechnet beim formstarken Tabellensechsten SV Gonsenheim gelingt, bleibt abzuwarten.

    Seit Wochen schon stecken die Koblenzer in einem Dilemma. Das Cift-Team betreibt während der 90 Minuten einen immensen Aufwand, ohne sich dafür am Ende selbst zu belohnen. Nach dem Heimspiel ...

    Lesezeit für diesen Artikel (494 Wörter): 2 Minuten, 08 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach